normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 

Geschichte

„Blumen Hausner“ hat sich im Laufe von mehreren Jahrzehnten entwickelt aus dem ehemaligen Obst- und Gemüsehandel von Josef Hausner in den Nachkriegsjahren. So kamen in den 60er Jahren erste Schnittblumen und auch Trauerbinderei im damals angemieteten Ladengeschäft hinzu. Hier führte viele Jahre lang Maria Hausner das Geschäft. Im Jahr 1987 ging ein lange ersehnter Wunsch von Ferdinand und Gertraud Hausner in Erfüllung.

 

Am Stadtplatz konnte ein größeres Geschäftshaus erworben werden. Ein eigenes Blumenfachgeschäft mit breitem Sortiment und großer Ladenfläche wurde hier in mehreren Umbauphasen geschaffen. Dies war die eigentliche Gründungszeit von „Blumen Hausner“. Bis zum Jahr 2000 wurde „Blumen Hausner“ von der heutigen Senior-Chefin Gertraud Hausner geführt. Danach wurde der Betrieb übergeben an die heutige Chefin Albertine Hausner.

 

 Geschichte 22.07.2011 095.JPG  Geschichte Stadtplatz 6 History.JPG